Back to the top

Reiten

Sardinien ist bekannt für die traditionelle Pferdezucht.

Sardinien auf dem Pferderücken entdecken. Geführte Reitwanderungen oder ein romantischer Ausritt am Strand an kilometerlangen Traumstränden. Die Insel hat eine der letzten freilebenden Wildpferdeherden Europas.
In weiten Hügellandschaften und an den Sandstränden ist man eins mit der Natur.  Und wenn am Abend die Sonnenanbeter den Strand verlassen, kann man auch als Anfänger unbesorgt durch Sand und Wasser galoppieren.
Sardinien ist traditionell eine Pferdeinsel, auf der die Pferdezucht nach wie vor eine große Rolle spielt. An allen Ecken gibt es Reitställe mit einem breiten Angebot. Im Norden von San Teodoro befindet sich eine Reitschule.
Hier kann man Reitstunden für die Kleinen und die Großen nehmen, oder auch mehrtägige Exkursionen buchen, die durch kaum besiedelte wildromantische Bergregionen führen.
Auch Ausritte am Strand sind möglich.

2020 Sardinia Erleben ©