Back to the top

Radeln

sardinienwttb_0198.981x0-is
7-25AM_MtnBiking_0184
Radfahren auf Sardinien

Das milde Mittelmeerklima bietet geradezu optimale Bedingungen für jeden Biker. Ganzjährig bietet sich Sardinien als ideales Gebiet für Radfahrer, Mountainbiker und Rennrad-Fans an. Hier gibt es keine überfüllten Straßen, sondern traumhafte Naturerlebnisse auf allen Routen. Einsame Straßen führen Sie zu den Bergdörfern ins Hinterland. Für Mountainbiker sind die Granit-Landschaft der Gallura im Norden der Insel, die Baronia an der Ostküste und die Steineichenwälder von Monte Arcosu bei Cagliari besonders beliebte Areale. Rennradfahrer freuen sich über die verkehrsarmen, herausfordernden Küstenstrecken und Bergstraßen.  Auf der Insel findet jeder Fahrradfahrer seinen eigenen Abenteuerspielplatz. Sardinien ist immer noch ein Geheimtipp für Freunde des Bikesports.
Inzwischen gibt es auch ein großes Angebot an Karten und Tourenvorschlägen sowie Berichten von Sardinien-Bike-Fans.
Einschlägige Magazine bieten ihre Unterstützung für Planungen von Touren an.

2020 Sardinia Erleben ©